Historie

 

Am Anfang war ein Kuhstall........

 

Als Joseph Ohmann das zum Verkauf angebotene Haus in Markt Berolzheim zum ersten Mal besichtigte, fiel dem Musiklehrer sofort der längliche Anbau, ein ehemaliger Kuhstall, ins Auge.
 

Spontan entstand die Idee,  aus dem Raum  zunächst einen Unterrichtsraum zu machen.

Nach einer Umbau – und Renovierungsphase erfolgte im Jahre 1995 tatsächlich die Gründung einer Musikschule.
 

Diese erfolgte  zum einen  in Zusammenarbeit mit dem Schulverband Heidenheim, da  im Gebiet des Hahnenkamms eine große Nachfrage nach qualifiziertem Musikunterricht bestand.  Zum anderen hat man vom Unterrichtsraum einen wunderbaren Blick auf die Ausläufer der Hügelkette Hahnenkamm. 

Somit war der Name Hahnenkamm Musikschule geboren!

 

Viele Musikschüler/innen aus  Markt Berolzheim, Heidenheim und den umliegenden Gemeinden kamen und kommen in den Genuss einer qualifizierten musikalischen Ausbildung und einer sehr guten Betreuung!

LERNEN UM ZU SPIELEN
SPIELEN UM ZU LERNEN

Joseph Ohmann  Moosgasse 10  91801 Markt Berolzheim Tel. 09146-1625